Was für ein Jahr!

Langsam neigt sich ein ereignisreiches Jahr dem Ende entgegen. Corona hält uns in Atem.

Trotz Corona, hat unser Verein über 15 Mannschaften im Spielbetrieb.
Von den U10-Mädchen bis zu den Frauen, von den G- bis zu den C-Junioren, von den Senioren bis zu den Young Boys. All diese Mann-
schaften müssen trainiert und betreut werden – und dies Woche für Woche.
Die notwendigen Hygieneregeln, Trainings- und Spielpausen, auf Grund der Pandemie, stellen unsere Übungsleiter vor besondere Herausforde-
rungen, die sie mit Bravour meistern.

Aus diesem Grunde möchte ich mich bei unseren ehrenamtlichen (weiblichen und männlichen) Übungsleitern und Trainern, meinen Kollegen im Vorstand und bei und unseren „Guten Geistern“ für ihren vorbildlichen Einsatz recht herzlich bedanken. Besonderen Dank gilt auch unseren Sponsoren, die uns durch Trikot-, Banden-, Plakat- und Online-
werbung sowie durch Spenden unterstützen.

Ich wünsche allen Kollegen, Mitgliedern, Freunden und Gönnern unseres Vereins ein besinnliches und ruhiges Weihnachtsfest, einen Guten Rutsch in’s neue Jahr 2021, vor allem aber Glück, Zufriedenheit und Gesundheit.

 

Frei nach unserer Bundeskanzlerin: „Wir schaffen das!“ und bleibt
gesund!