Anlässlich des diesjährigen Neujahrs-Brunch der Spielvereinigung 08 im Bad Nauheimer Hotel Dolce wurden die Mitglieder, die mehr als 50 Jahre dem Verein die Treue halten, geehrt.

Obwohl die Spielvereinigung 08 in diesem Jahr erst ihr 10-jähriges Jubiläum feiern wird, gibt es viele Mitglieder im Verein, die bereits seit langen Jahren Mitglied in der Spielvereinigung 08 und den Vorgängervereinen (SV 06 Bad Nauheim und SG Ostend 1960 Bad Nauheim) sind.

Im festlichen Rahmen im Spiegelsaals im Hotel Dolce wurden geehrt:

Helmut Schmid (für 64 Jahre), Wolfgang Kupka (für 63 Jahre), Richard Veith (für 62 Jahre), Max Bürger (für 58 Jahre), Uwe Opper (für 53 Jahre), Oliver Michel (für 52 Jahre) und Valeska Burger (für 50 Jahre).

Urlaubs- bzw. krankheitsbedingt nicht anwesend waren: Julius Wagner (für 60 Jahre), Erhard Steppuhn (für 50 Jahre) und Getrud Weide (für 50 Jahre).

Die Geehrten erhielten aus Händen von Oliver Michel, Jens Häfner und Stefan Buchtenkirch die „Ehrenurkunde in Gold“ verliehen.