Eine Delegation der Spielvereinigung 08 Bad Nauheim besuchte auf Einladung der Licher Brauerei Mitte September die Brauerei zu einer Brauereibesichtigung. Vorstandsmitglieder, „Gute Geister“, Helfer und ehrenamtliche Trainer fuhren mit einem Bus nach Lich. Nach der dortigen Anmeldung gab es einen Willkommenstrunk. Anschließend wurde die Delegation unter fachkundiger Führung durch die Brauerei geführt. Alte und moderne Technik wurden erklärt und konnten bestaunt werden. Das noch nicht ganz fertige „Zwickelbier“ wurde von allen Teilnehmern probiert. Nach Beendigung des Rundgangs ging es in den Hardtberggarten, über den Dächern der Brauerei, zur Verköstigung und zum Umtrunk. Hier konnten die Licher-Bier-Spezialtäten getestet werden – was auch alle Teilnehmer eifrig nutzten. Zur Stärkung gab es oberhessische Spezialitäten: unterschiedliche Knacker mit Licher-Bier-Brot. Gegen 21.00 Uhr trat die Gruppe die Heimreise an: Aus dem Herzen der Natur zurück in die wunderschöne Kurstadt.